Teig - Osterhasen Rezept

Teig - Osterhasen Rezept

Rezept vom 31. März 2010 - 11171 Aufrufe

Zutaten für 10 Personen

  • 250 g Topfen ( 20 % )
  • 3 EL Milch
  • 1 Stück Ei
  • 1 Stück Eiklar
  • 1/2 Stück Dotter
  • 6 EL Öl
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Mehl
  • 1 Pg. Backpulver

Zubereitung von Teig - Osterhasen

Zubereitungszeit: 
70 Minuten

Den Topfen in eine Rührschüssel geben und mit der Milch, Ei, Eiklar, Dotter, Öl, Zucker und Salz gut verrühren.
Das Mehl mit Backpulver vermischen und 2/3 des Mehls löffelweise dazugeben und gut verrühren.
Den Rest des Mehls mit dem Teigbrei rasch zu einem glatten Teig verkneten, wenn er kleben sollte, eventuell etwas Mehl hinzugeben.
Den Teig für 20 - 30 Minuten kalt stellen.
Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen, mit einer Osterhasenausstecher Osterhasen ausstechen .
Die Teigstücke mit Milch bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 175° C, ca. 15 - 20 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen