Tarte von feinster Amadei Schokolade Rezept

Tarte von feinster Amadei Schokolade Rezept

Rezept vom 4. Dezember 2014 - 14016 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • Für den Teig:
  • 175 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 250 g Mehl
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Milch, kalte
  • 1 Prise Salz
  • Für die Füllung:
  • 300 ml Schlagsahne
  • 2 EL, gest. Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Butter, weiche
  • 450 g Schokolade (z.B. Amedei)
  • 100 ml Milch
  • Kakaopulver

Zubereitung von Tarte von feinster Amadei Schokolade

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Südtirol

Für den Teig alle Zutaten schnell zu einem Mürbeteig verkneten und eine Stunde kalt stellen.
Anschließend den Teig ausrollen und eine Tarteform damit auslegen. Den überstehenden Rand wegschneiden. Der Teig wird bei 180°C ca. 15 min gebacken bis er eine leichte Bräune bekommt.

Für die Füllung die Schlagsahne, Zucker und eine Prise Salz in einem Topf aufkochen. Sofort von der Kochstelle nehmen und Butter und Schokolade zugeben. Solange rühren, bis sich die Schokolade völlig aufgelöst hat. Die Mischung ein wenig abkühlen lassen und die kalte Milch einrühren, bis eine glatte, glänzende Masse entsteht. Manchmal sieht es so aus, als ob die Masse gerinnen würde. In diesem Fall noch ein wenig abkühlen lassen und mit etwas zusätzlicher kalter Milch glatt rühren.
Die Schokoladenmasse auf dem Tarteboden gleichmäßig verteilen, und ca. 1-2 Stunden auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Viel kulinarische Freude beim Nachkochen wünscht Küchenchef Thomas Ebner & Team
Weitere tolle Tipps finden Sie auf unserer Homepage, http://www.preidlhof.it/

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen