Tagliatelle "ALLA CRUDELLA" Rezept

Tagliatelle "ALLA CRUDELLA" Rezept

Rezept vom 21. Oktober 2014 - 5913 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • Tagliatelle 250 g
  • 6 Cherrytomaten
  • 6 schwarze kernlose Oliven
  • 1 Knoblauchzehe
  • Eine Handvoll Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Ricotta ( od. falls nicht vorhanden: Frischkäse)
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • Salz und frisch geriebenen Pfeffer

Zubereitung von Tagliatelle "ALLA CRUDELLA"

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Italien

Gesalzenes Wasser für die Nudeln aufkochen. In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren, mit einem Löffel das Fruchtfleisch entfernen und würfelig schneiden. Mit den gehackten Oliven, dem zerkleinerten Knoblauch, dem Basilikum und dem Olivenöl vermengen. Anschließend den Ricotta und den Parmesan beifügen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Tagliatelle "al dente" kochen und sofort mit der Sauce vermengen. Fertig! Ein grüner Salat rundet die ganze Sache ab... Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto