Super softes Einback mit Tangzhong Rezept

Super softes Einback mit Tangzhong Rezept

Rezept vom 19. Juni 2016 - 6237 Aufrufe

Zutaten

  • Rezept für 10 Einbacks
  • Tangzhong
  • 100 ml Wasser , 25 g Mehl Typ 550
  • Teig
  • 350 g Mehl, 60 g Zucker, 75 ml Sahne und 50 ml Wasser, 40 g Butter,25 g Hefe, 1 Ei und etwas Salz

Zubereitung von Super softes Einback mit Tangzhong

Herkunft: 
Deutschland

Das Wasser mit dem Mehl verquirlen und in einer kleinen Pfanne erhitzen, bis sich das Mehl eindickt. Bitte nicht kochen, nur erhitzen !! Beiseite stellen zum Abkühlen.

Sahne und Wasser leicht erwärmen, die Hefe mit einer Prise Zucker darin verquirlen.

Hefemilch, Mehl , Zucker, Ei und Tangzhong vermischen und ca. 3 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Dann die weiche Butter zugeben und nochmals 3 Minuten kneten, bis sich einer Art Kugel vom Boden der Schüssel abhebt. Zugedeckt etwas 40 Minuten gehen lassen,bis sich der Teig merklich vergrößert hat.

Den Teig auf eine gut bemehlte Fläche kippen und kurz durchkneten. Er ist weich, lässt sich aber mit bemehlten Händen gut bearbeiten.

In 10 gleich große Stücke teilen, diese zu einer Kugel formen und mit den Händen zu einer Art Fladen flach drücken. Diesen zusammenrollen und Rolle für Rolle aneinanderlegen, bis das letzte Stück aufgebraucht ist. Ich lege sie in zwei lange kleine Kastenformen.

Nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen, dann mit verquirltem Eigelb einstreichen und im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad Ober und Unterhitze 20 - 25 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen