Steinpilz Tartar Rezept

Steinpilz Tartar Rezept

Rezept vom 12. September 2016 - 5741 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Steinpilze geputzt
  • 1 Jungzwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 6 Minzeblättchen
  • 60 g Cashewkerne
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Saft von einer kleinen Zitrone
  • Sauerrahm
  • Salz

Zubereitung von Steinpilz Tartar

Steinpilze sehr fein würfeln.
Cashewkerne klein hacken.
Zuerst die Pilze unter häufigen rühren etwa 10 Minuten anbraten. Dann die Nüsse untermengen und abkühlen lassen.
Kräuter und Jungzwiebel fein hacken und mit dem Zitronensaft unter die Steinpilze geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und für ein paar Stunden durchziehen lassen. Eventuell nochmal nachwürzen.
Den Sauerrahm mit etwas Salz abschmecken, gut verrühren und zum Tartar reichen.
Dazu passt ein knuspriges Schwarzbrot.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks