Spiralnudel-Gratin Rezept

Spiralnudel-Gratin Rezept

Rezept vom 19. Mai 2024 - 228 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Spiral-Nudeln
  • 150 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 150 g Erbsen
  • 150 g Maiskörner
  • 250 g Schinken in Würfel
  • 250 g Magertopfen
  • 150 g Cereme fraiche
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Thymian

Zubereitung von Spiralnudel-Gratin

Die Spiral-Nudeln bissfest kochen.

Karotten und Zwiebeln kleinwürfelig schneiden und in 1 EL Butter ca. 5 Minuten dünsten.
Erbsen und Maiskörner sowie den Schinken dazugeben.

Magertopfen, Creme fraiche und Eier gut verrühren und kräftig würzen. 

Alles zusammengeben und ordentlich vermischen.

Die Nudelmischung in eine Auflaufform füllen und 30Minuten bei 160° (Umluft) garen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto