Spezial - Karottenkuchen Rezept

Spezial - Karottenkuchen Rezept

Rezept vom 2. Juli 2009 - 10746 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 200 g Mehl
  • 2 TL, gestr. Backpulver
  • 200 g Staubzucker
  • 125 g Butter ( weich )
  • 100 g Nüsse ( gerieben )
  • 50 g Nüsse ( gehackt )
  • 5 Stück Eier
  • 1 Stück Zitrone ( abgeriebe Schale )
  • 1 Stück Orange ( abgeriebene Schale )
  • 300 g Karotten ( fein gerieben )
  • 3 EL, gestr. Rotwein
  • 150 g Staubzucker
  • Schokoglasur

Zubereitung von Spezial - Karottenkuchen

Zubereitungszeit: 
60 Minuten

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, Zucker, Butter, Nüsse, Eier, Zitronen und Orangenschale dazurühren und zum Schluß die Karotten unterheben.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform ( 24 X 24 cm ) füllen, glatt verstreichen und bei 180° C, ca. 40 Minuten backen.

Den Rotwein mit Staubzucker verrühren und den noch warmen Kuchen damit bestreichen.

Etwas Schokoglasur auf ein Backpapier gießen und nach dem Erkalten, mit Ausstechformen verschiedene Motive ausstechen und den Kuchen damit verzieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen