Speckknöderl Rezept

Speckknöderl Rezept

Rezept vom 15. Januar 2015 - 7704 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 25 dag "altes" Weißbrot (oder Knödelbrot)
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 EL Petersilie
  • ca. 200 ml lauwarme Milch
  • 5 dag geselchter Speck
  • 1 Zwiebel

Zubereitung von Speckknöderl

Zubereitungszeit: 
50 Minuten

Zwiebel und Speck würfelig schneiden und in etwas Öl goldbraun anbraten. Beiseite stellen.

Das Brot würfeln, mit der warmen Milch übergießen und etwas durchziehen lassen.
Eier, Gewürze und Petersilie dazugeben, gut vermengen und zum Schluss die Zwiebel/Speckmasse untermengen.

Kleine Knödel formen.
In eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C für eine halbe Stunde backen.

In heißer Suppe servieren.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe