Spargel mit Orangenvinaigrette Rezept

Spargel mit Orangenvinaigrette Rezept

Rezept vom 1. Mai 2010 - 8100 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 500 g weißer Spargel,
  • Salz,
  • Zucker,
  • 1 EL Butter;
  • 1 Schalotte,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • Schale von 1/2 Orange (unbehandelt),
  • 100 ml Orangensaft,
  • 1 TL Zitronensaft,
  • Salz, Pfeffer,
  • 3 EL Olivenöl,
  • 1 EL Rotweinessig

Zubereitung von Spargel mit Orangenvinaigrette

Spargel waschen und vom Kopf abwärts großzügig schälen. Die Spargelschalen mit reichlich Wasser aufkochen, salzen, eine kräftige Prise Zucker und die Butter beigeben. Dann die Spargelstangen einlegen und je nach Stärke 10-15 Minuten kochen. Spargel aus dem Sud heben und auf einem Teller auskühlen lassen.

Schalotte und Knoblauch fein hacken. Orangenschale in feine Streifen schneiden und ca. 1 EL davon in kochendem Wasser 30 Sekunden blanchieren. In einem Sieb mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Diese Zutaten mit dem Orangen- und Zitronensaft in ein Schraubglas geben, leicht salzen und pfeffern und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren das Öl und den Essig dazugeben, fest verschließen und kräftig schütteln, bis eine schöne Sauce entstanden ist.

Vom kalten Spargel die holzigen Enden abschneiden und die Stangen auf kühlen Tellern verteilen. Gleichmäßig mit der Orangensauce überziehen, noch kurz ziehen lassen und mit knusprigem Weißbrot servieren.

.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks