Spargel-Karfiolauflauf Rezept

Spargel-Karfiolauflauf Rezept

Rezept vom 1. Juni 2009 - 9300 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g Karfiol
  • 200 g Schinken
  • 50 g Brösel
  • 1 EL Öl
  • 2 Eier
  • 150 g Sauerrahm
  • 100 g Emmentaler, gerieben
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Spargel-Karfiolauflauf

Karfiol in kaltes Salzwasser tauchen, damit ev. Insekten an die Oberfläche kommen.

Dann in Röschen teilen und in 1 l kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen.

Spargel absprühen, das untere Drittel ev. schälen, die Enden abschneiden und die Spargelstangen in Stücke schneiden.

1/2 l Wasser mit Salz und etwas Zucker zum Kochen bringen und die Spargelstücke darin 5 - 6 Minuten garen und abtropfen lassen.

Schinken blättrig schneiden.

Eine feuerfeste Form ausbuttern.

Spargel, Blumenkohl und Schinken im Wechsel einschichten.

Eier und Rahm verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, gleichmäßig über dem Auflauf verteilen und den Käse und die gerösteten Brösel darüberstreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad 35 – 40 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte