Sonnenblumenbrötchen Rezept

Sonnenblumenbrötchen Rezept

Rezept vom 30. Oktober 2016 - 6685 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 500 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 2 TL Salz
  • 1 P. Backpulver
  • 4 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung von Sonnenblumenbrötchen

Backofen auf 200° C vorheizen.
Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Quark und Eier zugeben und die Hälfte der Sonnenblumenkerne und einen festen, geschmeidigen Teig daraus formen.

Teig in 12 Teile teilen und jeweils einen kleinen Ball formen.
Mit Wasser bestreichen und die die restlichen Sonnenblumenkerne drücken.

Im Ofen etwa 35 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Anderes