Sojageschnetzeltes mit Pfifferlingen Rezept

Sojageschnetzeltes mit Pfifferlingen Rezept

Rezept vom 6. August 2015 - 6142 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g Sojaschnetzel
  • ½ l Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Pfifferlinge
  • 100 g Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung von Sojageschnetzeltes mit Pfifferlingen

Die Sojaschnetzel in die kochende Gemüsebrühe geben und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Dann fest ausdrücken.
Zwiebel und Knoblauch schälen und nudelig schneiden.
Die Pfifferlinge putzen (nicht waschen) und klein schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten und die Pfifferlinge dazugeben. Alles nicht zu lange dünsten und mit Sahne ablöschen. Kräftig würzen und die Sojaschnetzel unterrühren.

Dazu gab es für mich Reis und für meinen Mann gekochten Dinkel. Nudeln oder Kartoffeln passen aber auch gut dazu.

Weitere Rezepte aus Anderes