Semmel- oder Brezenknödel-Wurst-Salat Rezept

Semmel- oder Brezenknödel-Wurst-Salat Rezept

Rezept vom 31. Juli 2021 - 415 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • Für das Dressing:
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL mittelscharfer Senf (z.B. Löwensenf medium pikant)
  • 2 EL Rotweinessig
  • Salz
  • Zucker
  • 3 EL mildes Olivenöl
  • Für den Salat:
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g kleine Essiggurken
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 100 g grüne Bohnen (Brechbohnen)
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 2 Knödel
  • Öl zum Braten
  • 300 g Jagdwurst mit Knoblauch (wenn man bekommt auch Regensburger Würste)
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung von Semmel- oder Brezenknödel-Wurst-Salat

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Bayern

Zunächst die grünen Bohnen putzen, halbieren und etwa 10 min. in Salzwasser kochen, so dass sie noch Biss haben. Abgießen und abkühlen lassen. Dann die (Instant-)Gemüsebrühe zubereiten und etwas abkühlen lassen. Senf, Essig und Gewürze zugeben und versprudeln. Dann die 3 EL Olivenöl in kleinen Portionen zugeben, dass sich alles gut verbindet. Zur Seite stellen.

Wurst längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln schräg in kleine Röllchen schneiden, Essiggurken und Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Cocktailtomaten halbieren. Alles zu den abgekühlten grünen Bohnen geben.

Knödel in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden und in etwas Öl anbraten. Ebenfalls etwas abkühlen lassen und zum Salat geben. Alles vermischen und das Dressing unterheben. Ca. 15 bis 20 min. ziehen lassen und nochmals gut durchmischen. Auf Tellern anrichten.

Weitere Rezepte aus Salate