Schweinefilet mit Zucchinigemüse Rezept

Schweinefilet mit Zucchinigemüse Rezept

Rezept vom 30. Oktober 2016 - 6699 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g Schweinefilet von guter Qualität
  • Dijon Senf
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Butterschmalz
  • 2 Zucchini in 4 cm Streifen geschnitten
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Obers
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Stärkemehl zum Andicken

Zubereitung von Schweinefilet mit Zucchinigemüse

Zwiebel und Knoblauch im Öl leicht anbraten.
Zucchini dazu geben und alles ein bisschen durch schwenken.
Mit der Brühe und dem Obers aufgießen, würzen, bissfest garen .
In der Zwischenzeit das Schweinefilet mit dem Senf und den Gewürzen einreiben und von allen Seiten anbraten.
Im Backofen bei 150 Grad auf circa 62 Grad fertig garen. Die Sauce eventuell mit dem Stärkemehl etwas eindicken.
Dazu passt Reis sehr gut.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte