Schwammerlgulasch Rezept

Schwammerlgulasch Rezept

Rezept vom 17. August 2016 - 7147 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 400-500 g gemischte Waldpilze wie
  • Steinpilze, Maronenröhrling, Birkenpilz, Eierschwammerl usw.
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • Eine kräftige Prise geräuchertes Paprikapulver ( sonst 1 EL Speckwürfel )
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Kümmel ganz
  • 1/2 TL Bohnenkraut
  • 1 Becher Creme fraiche
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Petersilie

Zubereitung von Schwammerlgulasch

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Pilze vorsichtig putzen und in Stücke schneiden.

Schmalz zerlassen und die Zwiebel und (Speck) darin leicht anbraten.
Dann die Pilze und den Knoblauch dazu geben und alles unter häufigeren rühren 5 Minuten anschwitzen.
Topf von der Hitze nehmen und den Paprika und das Tomatenmark einrühren.

Mit der Suppe aufgießen, würzen und für etwa 20 Minuten köcheln.
Zum Schluss die Creme fraiche einmengen, gut durchrühren, fertig.
Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte