Schmorgurken Rezept

Schmorgurken Rezept

Rezept vom 17. August 2016 - 5788 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Gartengurken oder feste Schlangengurken, 1 El Butter, 3 Lauchzwiebeln, 100 g Schinkenspeck ( heute nehme ich magere Schinkenwürfel ), Pfeffer, Salz , eine Prise Zucker, Traubenessig, 3 El Sahne und eine Msp. Speisestärke, Schnittlauch

Zubereitung von Schmorgurken

Herkunft: 
Deutschland

Die Gurken schälen , der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
Die Butter erhitzen, die Zwiebelringe und die Schinkenwürfel kurz anbraten. Die Gurken zugeben, eine Prise Zucker darüber streuen und mit Deckel ca. 20 Minuten schmoren lassen. Eventuell ein wenig Wasser zugießen. Mit Pfeffer und Salz würzen, mit Essig abschmecken. Die Stärke in der Sahne anrühren und in die Gurken gießen. Nochmals kurz aufkochen, bis die Sahne sämig wird. Zum Servieren mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte