Schinkenschnecken Rezept

Schinkenschnecken Rezept

Rezept vom 13. August 2015 - 9621 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 4 EL brauner Zucker
  • 2 EL Worcestersauce
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 2 P. frischer Pizzateig
  • 400 g gekochter Schinken in Scheiben
  • 400 g Gouda in dünnen Scheiben

Zubereitung von Schinkenschnecken

Für den Guss 100 g Butter, Zucker, Worcestersauce und Senf in einem Topf erhitzen bis die Butter geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und gut verrühren.

Für die Schnecken den Teig samt Backpapier entrollen und mit Schinken und Käse belegen. Teig mithilfe des Backpapiers jeweils von der langen Seite her aufrollen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden.

Eine große Auflaufform fetten. Teigschnecken mit der Schnittfläche nach oben dicht an dicht hineinsetzen. Guss darübergießen und im vorgehiezten Backofen bei 200° ca. 30 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte