Schaumige Sauce Hollandaise Rezept

Schaumige Sauce Hollandaise Rezept

Rezept vom 10. Mai 2016 - 8671 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • Eine ISI Flasche geeignet auch für warme Speisen!
  • 4 Eier
  • 400 g Butter zerlassen und abgekühlt
  • 50 ml Obers
  • Salz
  • Reduktion:
  • 15 Pfefferkörner
  • 2 Thymianzweige
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Weißwein
  • Saft einer Zitrone
  • Eine Prise Zucker
  • 2 Schalotten zerkleinert

Zubereitung von Schaumige Sauce Hollandaise

Herkunft: 
Johann Lafer ( Küchenschlacht)

Alle Zutaten für die Reduktion circa 15 Minuten köcheln.
Ein ganzes Ei und drei Dotter in eine Schüssel geben und die Butter und den Obers einrühren.
Nun kommt die Reduktion dazu.
Das Ganze bei mittlerer Temperatur cremig rühren, nicht kochen!
Durch ein Sieb passieren und in die ISI einfüllen.
Fertig ist eine herrlich schaumige Hollandaise, welche auch für ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann. Zur weiteren Verwendung einfach im Wasserbad erwärmen.

Weitere Rezepte aus Anderes