Rotwein-Balsamico Reduktion Rezept

Rotwein-Balsamico Reduktion Rezept

Rezept vom 5. Juni 2016 - 6226 Aufrufe

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 750 ml Rotwein
  • 150 ml Balsamico
  • 1 Bund Liebstöckel
  • jeweils 1/2 Bund Thymian und Rosmarin
  • 1 EL angedrückte schwarze Pfefferkörner
  • Salz
  • 1 EL EISKALTE Butter

Zubereitung von Rotwein-Balsamico Reduktion

Olivenöl in einer größeren Pfanne erwärmen.
Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen.
Tomatenmark einrühren, dann mit dem Wein und dem Balsamico auffüllen.
Kräuter und Gewürze dazu geben und das ganz auf etwa 200 ml ein reduzieren.
Die Reduktion durch einen Kaffeefilter oder ein Tuch abseihen, nochmal erwärmen und mit der eiskalten Butter binden.

Passt zu Lamm und Wild.

Weitere Rezepte aus Anderes