Rotweinölkuchen mit Kakao Rezept

Rotweinölkuchen mit Kakao Rezept

Rezept vom 22. März 2020 - 257 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 22 dag Mehl
  • 22 dag Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 11 EL Öl
  • 11 EL Rotwein
  • 3 EL Back Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 Pkg. Backpulver

Zubereitung von Rotweinölkuchen mit Kakao

Zubereitungszeit: 
60 Minuten

Die Eier mit dem Zucker in der Küchenmaschine hell cremig schlagen lassen.
Abwechselnd nach und nach das Öl und den Wein untermengen. Weiter schlagen lassen.
In der Zwischenzeit Mehl mit Backpulver und Kakao versieben.
Unter die Eiermasse heben.

In eine große oder 2 kleine gefettete und bebröselte Gugelhupfformen füllen und im vorgeheizten Backofen
bei 185 ° Ober-Unterhitze für ca 35 - 45 min backen.

Auskühlen lassen, aus der Form stürzen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen