Rote Rüben Laibchen Rezept

Rote Rüben Laibchen Rezept

Rezept vom 10. November 2019 - 814 Aufrufe

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 D. Kidneybohnen
  • 1 Pr. Mehl
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Rote Rüben
  • (geschält und vorgekocht)

Zubereitung von Rote Rüben Laibchen

Zwiebel schneiden und in Olivenöl anbraten. Die rote Beete abtropfen lassen und gemeinsam mit den Kidneybohnen in den Mixer geben.

Gut durchmischen und danach 75 g Mehl, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikagewürz hinzufügen. Das Ganze für 15 Minuten in den Kühlschrank geben.

In der Zwischenzeit die Laibchen aus der Roten Beete formen und in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun anbraten.

Laibchen für 10-15 Minuten bei 150 Grad ins Rohr geben.

Dazu passen am besten gebratene Kartoffeln oder Kartoffelpüree.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte