Rote Linsensuppe mit Kokosmilch Rezept

Rote Linsensuppe mit Kokosmilch Rezept

Rezept vom 24. Januar 2024 - 428 Aufrufe

Zutaten

  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 TL Ingwer, gerieben
  • 200 g rote Linsen
  • Currypulver
  • 2-3 rote Paprikaschoten
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 400 ml Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer
  • ½ Zitrone

Zubereitung von Rote Linsensuppe mit Kokosmilch

ngwer und Zwiebeln in Würfel fein hacken. Paprika waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Linsen in einem Sieb unter kaltem Wasser kurz abspülen.

In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Currypaste darin auflösen. Die Zwiebelwürfel und den Ingwer andünsten. 

Die roten Linsen kurz andünsten und die Paprika hinzugeben. Kokosmilch und Suppe hinzugeben, so dass alles bedeckt ist. Anschließend für 30-45 Minuten köcheln lassen, bis Linsen und Paprika zerfallen.

Pürieren und die rote Linsensuppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.


Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe