Rotbarschfilet in der Mandelhülle Rezept

Rotbarschfilet in der Mandelhülle Rezept

Rezept vom 5. März 2012 - 5258 Aufrufe

Zutaten

  • 4 Rotbarschfilet
  • Zitronensaft und Salz
  • Mehl
  • 2 Eier
  • 150 g geriebene Mandeln
  • 200 g Mandelbättchen
  • Butter zum Ausbacken

Zubereitung von Rotbarschfilet in der Mandelhülle

Die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft und Salz würzen.

Geriebene Mandeln und Mandelblättchen mischen.

Die Filets zuerst im Mehl, dann in den verschlagenen Eiern und zum Schluß in den Mandeln wenden. Diese gut andrücken.

Die Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin auf jeder Seite ca. 5 Minuten goldgelb backen.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte