Risotto con cipolla rossa Rezept

Risotto con cipolla rossa Rezept

Rezept vom 4. Februar 2010 - 7436 Aufrufe

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Gl. Trockener Weißwein
  • 1 EL Sahne oder Milch
  • 180 g Risottoreis
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 2 EL frisch geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Risotto con cipolla rossa

Herkunft: 
Aus: Risotto für 2 von Peter Taibon, Verlagsanstal

Zwiebel fein schneiden und in 1 EL Butter, 2 EL Olivenöl und 2 EL heißer Suppe sanft andünsten.

Reis untermengen und rd. 1 – 2 Minuten anglasen lassen. Mit dem Weißwein löschen und wenn die Flüssigkeit verkocht ist, mit etwas Suppe angießen. Wann immer die Flüssigkeit beinahe verkocht ist, nach und nach Suppe angießen und sanft umrühren. Der Reis darf nur leicht mit Flüssigkeit bedeckt sein.

Wenn der Reis gargekocht ist, zum Abschmecken noch etwas salzen un 1 EL Sahne oder Milch einrühren.

Dann den EL Butter und frieschgeriebenen Parmesan untermengen und zum Schlußß noch etwas frischgemahlenen Pfeffer darüberstreuen.

Mit Chilifäden garnieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto