Ribiseljoghurt-Kuchen Rezept

Ribiseljoghurt-Kuchen Rezept

Rezept vom 26. Juli 2020 - 555 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Ribisel
  • 180 g Butter
  • 4 Eier
  • 375 g Zucker
  • 375 g Naturjoghurt
  • 450 g Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver

Zubereitung von Ribiseljoghurt-Kuchen

Die Ribisel abstreifen, in ein Sieb geben und kalt abspülen. Gut abtropfen lassen.
Die Butter schmelzen und leicht auskühlen lassen.
Eier und Zucker zu einer hellen, schaumigen Masse aufschlagen.
Butter, Joghurt und Zitronenschale darunterrühren.
Mehl und Backpulver dazusieben und unter die Masse rühren.
Die Ribisel beifügen.
Ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf geben und glatt streichen.
Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille 30 Minuten backen.
Den Kuchen 1 Stunde in der Form auskühlen lassen. Aus der Form nehmen, in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen