Reisnudeln mit Shrimps Rezept

Reisnudeln mit Shrimps Rezept

Rezept vom 23. September 2014 - 4434 Aufrufe

Zutaten

  • 240 g Shrimps (aufgetaut)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 80 ml Wasser
  • 80 g Reisnudeln
  • Sojasprossen eine Hand voll
  • 1 rote chilischotte
  • 2 TL Red. Curry Paste
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1 TL Suppenpulver
  • 2 EL Fixeinbrenn
  • Frische Minze
  • Ingwer
  • Saft aus einer halben Limette
  • Vegeta pikant
  • 3/4 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung von Reisnudeln mit Shrimps

Die Nudeln im leicht gesalzenem Wasser kochen, darüber ein Sieb aufsetzen und die Sojasprossen mit dünsten. Kokosmilch mit dem Wasser in einem Topf erhitzen, die kleingeschnittene Chili und den Ingwer dazugeben. Etwas frische Minze fein hacken und ebenfalls dazugeben. Das ganze kurz aufkochen lassen, die Gewürze Suppenpulver, Currypaste, Kurkuma und den Limettensaft dazugeben. Je nach Belieben kann man die Soße noch etwas eindicken.
Die Shrimps im Öl schwenken mit dem Vegeta würzten und in der Pfanne scharf anbraten

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte