Rahmkipferl Rezept

Rahmkipferl Rezept

Rezept vom 21. Mai 2011 - 33727 Aufrufe

Zutaten

  • 20 dag Mehl
  • ½ Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1/16 l Sauerrahm
  • 25 dag Butter
  • Fülle:
  • 20 dag Nüsse
  • 10 dag Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 2 EL Kakao
  • etwas Rum
  • Zimt und Bröseln
  • Milchkaffee

Zubereitung von Rahmkipferl

Aus den Zutaten wird rasch ein Mürbteig hergestellt und in vier Teile geteilt. Kreisförmig ausrollen und vierteln. Auf den Teig die Nussfülle streichen, einrollen und zu Kipferl formen. Die Kipferl mit Eidotter bestreichen und im gut vorgeheizten(wichtig!) Backrohr bei guter Hitze backen bis sie schön hellbraun sind.

Fülle:

Alle Zutaten in einen Topf geben und mit soviel Milch oder noch besser Milchkaffee verführen, dass eine cremige Masse entsteht. Zum Füllen von Kipferln oder Kleingebäck nicht zu flüssig machen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen