Rösti mit Räucherlachs Rezept

Rösti mit Räucherlachs Rezept

Rezept vom 18. Dezember 2016 - 4950 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • TARTAR:
  • 400 g Räucherlachs in kleine Würfel geschnitten
  • 80 g Creme fraiche
  • 40 g Joghurt
  • 1 rote Zwiebel fein gehackt
  • 1 gehäuften Esslöffel gehackten Dill
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Rösti:
  • 600 g mehlige Kartoffel grob gerieben
  • 1 Esslöffel Kartoffelstärke
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Rapsöl zum Braten

Zubereitung von Rösti mit Räucherlachs

Aus den angegebenen Zutaten ein Tartar herstellen, durchziehen lassen, dann nochmals abschmecken.

Die geriebenen Kartoffel mit der Stärke und den Gewürzen vermengen, ausgetretene Flüssigkeit abseihen, Laibchen formen, flach drücken und bei mittlerer Temperatur gleichmäßig goldbraun braten.
Rösti auf Küchenpapier entfetten und mit dem Räucherlachstartar nett anrichten.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks