Quinoasalat mit Blaukraut ( Rotkraut) Rezept

Quinoasalat mit Blaukraut ( Rotkraut)  Rezept

Rezept vom 29. Oktober 2020 - 99 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 150g Quinoa Tricolore
  • 250g Blaukraut
  • 1rote Zwiebel
  • 1 Birne
  • 150g Fetakäse
  • 100g ganze Haselnusskerne
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 3 El. Natives Olivenöl extra
  • 2 El. Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Dazu braucht man einen Gemüsehobel.

Zubereitung von Quinoasalat mit Blaukraut ( Rotkraut)

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten. Blaukraut von den äußeren Blättern befreien, Kohl in handliche Stücke schneiden, waschen, mit einem Gemüsehobel in eine Schüssel raspeln. Zwiebel schälen, halbieren, in feine Ringe schneiden. Birne waschen, halbieren, entkernen, die Hälfte in Stifte und die andere Hälfte in dünne Spalten schneiden Fata in Würfel schneiden. Haseinusskerne grob hacken, in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Die Petersilie waschen, trocken tupfen, abzupfen, fein schneiden. Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Birnenstiften ein Dressing anrühren, dann mit allen Zutaten bis auf die Haselnüsse vermengen. Salat auf Tellern anrichten, mit Birnenspalten und Haselnüsse garnieren.

Weitere Rezepte aus Salate