Quiche mit Tomaten und Blattspinat Rezept

Quiche mit Tomaten und Blattspinat Rezept

Rezept vom 12. November 2015 - 4772 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 EL Butter
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose Tomatenwürfel
  • 1 Würfel Gemüsesuppe
  • 1 Beutel Knorr Basis für Kartoffel-Gratin
  • 100g Blattspinat
  • 3 Eier
  • 4 Cocktailtomaten
  • 100g geriebener Mozzarella

Zubereitung von Quiche mit Tomaten und Blattspinat

Zubereitungszeit: 
65 Minuten

Eine Quicheform mit Butter austreichen, den Blätterteig ausrollen, die Form damit auslegen und mit einer Gabel Löcher in den Teig stechen.
Zwiebel, Knoblauchzehen würfeln und in Olivenöl anrösten, Tomatenwürfel und Suppenwürfel dazugeben und aufkochen lassen. 1/4 l Wasser zugeben, Knorr Basis einrühren, aufkochen lassen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
Den Blattspinat und die Eier dazugeben und durchmischen. Masse auf den Blätterteig verteilen, mit halbierten Tomaten belegen, mit Mozzarella bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 190C ca. 40 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte