Quark-Sahne- Torte Rezept

Quark-Sahne- Torte Rezept

Rezept vom 26. April 2017 - 792 Aufrufe

Zutaten

  • Für den Teig
  • 1 Kaffeetasse a 150 ml
  • 1,5 Tassen Mehl, 1 Tasse Zucker, 1/2 Tasse Öl, 1/2 Tasse Mineralwasser, 1/2 P. Backpulver, 2 Eier und 1 P. Vanillezucker
  • Füllung
  • 500 g Quark , 2 Becher Sahne, 3 P. Sahnesteif, 120 -150 g Zucker je nach Geschmack und 500 g Erdbeeren

Zubereitung von Quark-Sahne- Torte

Alle Teigzutaten vermischen, in eine mit Papier ausgelegte Springform geben und bei 180 Grad O / U ca. 15 - 20 Minuten backen. Ausgekühlt einmal stürzen, damit die glatte Seite oben ist, das Papier abziehen. Dann in der Mitte teilen, dass man zwei Böden hat.

Die Sahne mit Sahnesteif schlagen, bis sie fest ist, Quark und Zucker unterrühren. Zum Schluss die geputzten, in kleine Stücke geschnittenen Beeren untermischen. Auf den Boden streichen, den Deckel darüber legen. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen