Putenpörkölt Rezept

Putenpörkölt Rezept

Rezept vom 30. Juni 2014 - 6735 Aufrufe

Zutaten

  • •5 kleine Zwiebeln
  • •700g Putenfleisch
  • •2 El Schmalz
  • •3 El Maismehl
  • • Salz
  • • Pfeffer
  • •1/2 Tl Paprikapulver rosenscharf
  • •1 El Paprika,süss
  • •2 Knoblauchzehen
  • • etwas Brühe
  • • 2 El Öl

Zubereitung von Putenpörkölt

Herkunft: 
Ungarn

Die Zwiebeln schälen und in sehr feine Streifen schneiden.

Das Fleisch waschen ,trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.In einer Schüssel mit Öl mit Salz und Pfeffer wenden.Das Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstreifen darin bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 10-12 Minuten glasig dünsten.Das Fleisch dazugeben und unter gelegentlichem Rühren zugedeckt 10 Minuten dünsten,Mit Wasser ablöschen und mit den Paprikasorten ,Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt gut Reis und Salat.

Weitere Rezepte aus Anderes