Putenbrust in Gemüsesauce Rezept

Putenbrust in Gemüsesauce  Rezept

Rezept vom 7. April 2013 - 6772 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Putenbrust
  • 500 g Tomatengnocchi (Hofer)
  • 200 g Erbsen-Karotten-Gemüse
  • Suppenpulver
  • 2-4 cl Kirschenlikör
  • 1 Tl Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 Becher Rama Cremefine (wie Sauerrahm)
  • 1 Knoblauch
  • Saft einer halben Zitrone
  • Wasser
  • Weißwein

Zubereitung von Putenbrust in Gemüsesauce

Zubereitungszeit: 
50 Minuten

Das Gemüse im Wasser mit dem Suppenpulver weich kochen. Dann kurz auskühlen lassen, im Standmixer pürieren und wieder im Kochtopf erhitzen. Nun das Rama Cremefine, den Schuss Weißwein, den Likör, Zitronensaft und etwas Kreuzkümmel dazugeben und auf kleiner Stufe ein halbe Stunde köcheln lassen.
Zwischenzeitlich das Fleisch in kleine Stücke scheiden mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen und in einer beschichteten Pfanne anbraten. Daneben gleich die Gnocchi ins kochende Salzwasser geben und für ca. 10 min kochen lassen.
Zum Schluss den Knoblauch in die Sauce pressen und alle Zutaten anrichten.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte