Puddingplätzchen Rezept

Puddingplätzchen Rezept

Rezept vom 11. Dezember 2022 - 212 Aufrufe

Zutaten

  • 180 g Mehl
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Puddingpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 180 g weiche Butter

Zubereitung von Puddingplätzchen

Blech mit einem Stück Backpapier belegen.

Mehl, Puderzucker, Puddingpulver und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Die weiche Butter zugeben und rasch zu einem glatten Teig kneten.

Teig 45-60 Minuten kühl stellen. 

Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. 

Teig in ca. 30 gleich große Stücke teilen und mit den Händen zu Kugeln formen.Kugeln mit Abstand auf das Blech legen und die Kugeln mit einer Gabel flach drücken, sodass das Gabelmuster auf den Plätzchen erkennbar ist.

Im vorgeheizten Ofen ca. 12-14 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen