Pfirsichbowle Rezept

Pfirsichbowle Rezept

Rezept vom 18. Juli 2021 - 223 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 1 kg weiße platte Weinbergpfirsiche
  • 3 EL Zucker
  • 100 ml Pfirsichlikör
  • 1 Schnapsglas Rum
  • 3 Flaschen trockener Weißwein (Riesling)
  • 1 Flasche trockener Sekt

Zubereitung von Pfirsichbowle

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Am Vormittag bereits die Pfirsiche häuten. Das geht ganz leicht, indem man sie zunächst 2 min. in kochendem Wasser blanchiert und anschließend in sehr kaltem Wasser abschreckt. Man kann dann die Haut mit dem Daumen abziehen. Anschließend Pfirsiche in Spalten schneiden und 3 EL Zucker untermischen. Etwa eine Stunde warten bis sich genügend Saft gebildet hat. Dann Pfirsichlikör und Rum zugeben und nochmal eine Stunde ziehen lassen. Anschließend soviel Weißwein dazugeben, wie in die Schüssel passt und für 6 bis 8 Stunden ziehen lassen. Am Abend den ganzen Schüsselinhalt in ein Bowlegefäß geben und mit Wein und Sekt auffüllen. Wer es etwas prickelnder mag, kann auch 2 Flaschen Wein und dafür 2 Flaschen Sekt verwenden. Ich gebe noch eine mit Wasser gefüllte und eingefrorene Plastikdose mit zur Bowle, um sie schön kalt zu halten.

Weitere Rezepte aus Getränke