Pasta mit Speck-Pilz-Sosse Rezept

Pasta mit Speck-Pilz-Sosse Rezept

Rezept vom 15. August 2022 - 271 Aufrufe

Zutaten

  • 150 g Speck
  • 1 EL Öl
  • 2 Zwiebeln
  • 750 g Champignons
  • 700 g Creme fraiche
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Bd. Basilikum
  • 50 g Parmesan

Zubereitung von Pasta mit Speck-Pilz-Sosse

Den Speck in feine Streifen schneiden. Das Öl erhitzen und den Speck darin auslassen.

Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Zu dem Speck geben und glasig dünsten. Die Champignons ebenfalls in Scheiben schneiden und dazugeben. So lange weiterdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Creme fraiche und Gemüsebrühe zu den Pilzen geben und 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken,

Die Sosse mit der Pasta vermischen und mit dem Parmesan bestreuen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto