Pasta Emilia Romagna Rezept

Pasta Emilia Romagna Rezept

Rezept vom 6. März 2024 - 283 Aufrufe

Zutaten

  • 10 g Speckwürfel
  • 300 g Erbsen
  • 1 EL Öl
  • 300 ml Creme fine zum Kochen
  • 300 g Pasta

Zubereitung von Pasta Emilia Romagna

Die Pasta in ausreichend gesalzenem Wasser bissfest kochen.

Die Speckwürfel im Öl in einer Pfanne erhitzen und knusprig braten. Creme fine und Erbsen dazugeben, umrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Die Pasta dazugeben und alles gut vermengen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto