Paprikasch Rezept

Paprikasch Rezept

Rezept vom 26. Oktober 2009 - 11887 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1,5kg Erdäpfel
  • je 1 roter und grüner Paprika
  • 2 Paradeiser
  • ca. 60g Räucherspeck
  • 2 Zwiebeln
  • 3EL Öl
  • 1TL edelsüßes Paprikapulver
  • ½ TL scharfes Paprikapulver
  • Salz
  • ca. 300g Cabanossy
  • Cayennepfeffer nach Belieben

Zubereitung von Paprikasch

Zubereitungszeit: 
50 Minuten
Herkunft: 
Ungarn

Die Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden. Paprikaschoten entkernen und waschen. Paradeiser mit kochendem Wasser übergießen und häuten. Paprika und Paradeiser in Würfel schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden, Zwiebel schälen und fein hacken.

Das Öl in einem Topf erhitzen und den Speck glasig braten, Zwiebel hinzufügen und goldgelb braten. Den Topf von der Platte nehmen und Paprikapulver schnell einrühren. Die Erdäpfel in den Topf geben, salzen und unter Rühren anbraten. Paprika und Paradeiser 2-3min mitbraten. Mit Wasser auffüllen, bis das Gemüse bedeckt ist. Das Paprikasch ca. 10min köcheln lassen.

Die Cabanossy in 1/2cm dicke Scheiben schneiden und noch einige Minuten mitgaren – dabei die Sauce nach Belieben einkochen lassen. Wer es gern etwas schärfer hat, würzt noch mit Cayennepfeffer!

Lass es dir schmecken!

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe