Panna Cotta Rezept

Panna Cotta Rezept

Rezept vom 20. November 2017 - 666 Aufrufe

Zutaten

  • 1 L Schlagober
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Dotter
  • 1 Tasse Milch
  • 1 EL glattes Weizenmehl
  • Spiegel:
  • ca. 450 g Erdbeeren (ggf. TK Ware)
  • Staubzucker nach Geschmack
  • Orangenlikör nach Geschmack

Zubereitung von Panna Cotta

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Panna Cotta

Die Gelatineblätter im kalten Wasser einweichen, damit sie weich werden. Das Obers mit dem Zucker in einem Topf erhitzen. Gleichzeitig in einer Kasserolle die Milch erwärmen, die weiche Gelatine in der Milch auflösen und unter ständigem Rühren den Dotter und das Mehl dazugeben. Sobald das Obers aufkocht den Inhalt der Kasserolle unterrühren. Die Panna Cotta in Gläser einfüllen und für mindestens 5 Stunden (am besten über Nacht) kalt stellen.
Für den Fruchtspiegel die Erdbeeren auftauen, mit dem Standmixer pürieren und durch ein Sieb passieren. Nun mit Staubzucker und Likör abschmecken. Die Sauce nun über das Panna Cotta geben, mit frischer Erdbeere und Schokoplättchen garnieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen