Orangen- Schokolade Mousse Rezept

Orangen- Schokolade Mousse Rezept

Rezept vom 11. Dezember 2016 - 7288 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g dunkle Kuvertüre
  • 400 ml Creme legere oder Obers
  • 2 sehr frische Eier
  • 30 ml Wasser
  • 70 ml Grand Manier
  • Schale von 1 BIO Orange
  • Orangenkompott:
  • 4 Orangen
  • 200 ml Orangensaft
  • 50 g Zucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 2 TL Stärkemehl

Zubereitung von Orangen- Schokolade Mousse

Die Kuvertüre über Wasserbad schmelzen.
Creme legere steif schlagen.
Das Ei mit dem Wasser auch über Wasserbad cremig rühren, zerlassene Schokolade einmengen, dann den Grand Manier und die Creme legere unterheben.
Die Orangen-Schokolade Masse in ein verschließbares Gefäß füllen und für ein paar Stunden kalt stellen.

Für das Orangenkompott die Orangen filetieren, dabei die weißen Häutchen gründlichen entfernen, sonst wird das Ganze bitter!
Zucker vorsichtig karamellisieren, dann mit dem Orangensaft ablöschen, aufkochen, bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat. Die Vanilleschote mit dem ausgekratzten Mark dazu geben. Stärkemehl mit etwas Wasser anrühren, diese Mischung einrühren und zu einer sämigen Sauce einköcheln. Orangenfilets in den Topf geben. Kompott ebenfalls für einige Zeit durchziehen lassen.

Mousse mit dem Orangenkompott dekorativ anrichten.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen