Ofenhendl mit Kartoffeln Rezept

Ofenhendl mit Kartoffeln Rezept

Rezept vom 15. Januar 2015 - 7915 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 4 Hendlhaxerl
  • 4 große Kartoffeln
  • 4 große Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Brathendlgewürz
  • 1 TL Paprikapulver
  • Thymian, Rosmarien, Bohnenkraut
  • 2 TL Honig
  • 5 EL ÖL
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Kräutermeersalz
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung von Ofenhendl mit Kartoffeln

Zubereitungszeit: 
110 Minuten

Alle Gewürze mit dem Honig und dem Öl gut vermischen.
Die Hendlteile damit einstreichen und etwas durchziehen lassen.

Die Erdäpfel und die Karotten schälen und in Stücke schneiden und in dem Kräutersalz Öl Gemisch marinieren.

Das Hendl und das Gemüse in eine große Bratenpfanne setzen.
Die Zwiebel vierteln und dazwischen legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C für eine gute Stunde zugedeckt braten.
Folie entfernen und für eine knappe halbe Stunde knusprig fertig braten lassen.
Dabei ein zwei mal mit Bratensaft übergießen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte