Nussgugelhupf mit Schokolade/ohne Mehl Rezept

Nussgugelhupf mit Schokolade/ohne Mehl Rezept

Rezept vom 27. November 2016 - 6516 Aufrufe

Zutaten

  • 6 Eier getrennt
  • 360 g Zucker
  • 2 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 400 geriebene Haselnüsse
  • 1/2 Säckchen Weinstein Backpulver
  • 100 g dunkle Schokolade grob gehackt
  • Etwas Zimt und Zitronenschale
  • Fett und Brösel für die Form

Zubereitung von Nussgugelhupf mit Schokolade/ohne Mehl

Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Gugelhupfform einfetten und mit Bröseln ausstreuen.
Eigelb mit dem Zucker und Backpulver schaumig rühren.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlafen.
Eischnee, Nüsse und die übrigen Zutaten mit der Dottermasse gut verrühren, in die Form füllen und den Gugelhupf für circa 60 Minuten backen. ( Nadelprobe)

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen