Nudelauflauf mit Faschiertem Rezept

Nudelauflauf mit Faschiertem Rezept

Rezept vom 5. April 2020 - 696 Aufrufe

Zutaten

  • 2 EL Oregano
  • 500 g Nudeln
  • 500 g Faschiertes
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Tomatenmark
  • 2 B. Schlagobers
  • 250 g geriebenen Käse
  • 1 EL Öl für die Form
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Paprikapulver
  • 1 Pr. Salz und Pfeffer
  • 2 Eier

Zubereitung von Nudelauflauf mit Faschiertem

Für den Nudelauflauf mit Faschiertem zuerst die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. In einem Sieb abtropfen lassen und zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Knoblauch schälen, pressen und mit dem Fleisch in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten. Tomatenmark zugeben und mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Eine Auflaufform mit etwas Öl ausstreichen und abwechselnd Nudeln und Fleisch in die Form schlichten. Schlagobers mit Salz und Eiern versprudeln und über den Auflauf gießen.

Mit dem Käse bestreuen und für 20 Minuten in das Backrohr schieben.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto