Naked Cake mit Vanillepudding Rezept

Naked Cake mit Vanillepudding Rezept

Rezept vom 4. März 2018 - 1904 Aufrufe

Zutaten

  • 5 Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • Für die Creme:
  • 1 P- Vanillepudding
  • 500 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 4 Bl. Gelatine
  • 250 g Erdbeeren
  • 250 ml Sahne

Zubereitung von Naked Cake mit Vanillepudding

Eier, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren und das Mehl unterheben.

In eine gut gefettete und mit Mehl bestaubte Springform geben und im Backrohr
bei 180° ca. 30 Minuten backen.

Den Vanillepudding nach Packungsanleitung zubereiten. Gelatine einweichen, ausdrücken und eingeweichte Gelatine unter den Pudding rühren. 1/4 l Sahne schlagen und wenn der Pudding steif wird, die geschlagene Sahne und 250 g Erdbeeren unterheben.

Das kalte Biskuit einmal durchschneiden und mit der Creme füllen.

Mit Staubzucker bestreuen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen