Minestrone im Kenwood Cooking Chef Rezept

Minestrone im Kenwood Cooking Chef Rezept

Rezept vom 6. Januar 2015 - 11405 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 2 Tomaten
  • ¼ Sellerie
  • ½ Staudensellerie
  • ½ roter Paprika
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 1 Kartoffel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g Speck gewürfelt
  • 1,5 l Rinderbrühe
  • 1 T. Erbsen
  • 4 EL Parmesan
  • 3 EL Reis oder Nudeln
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Minestrone im Kenwood Cooking Chef

Das Gemüse mit dem Mulit-Zerkleinerer in grobe Scheibe, in Würfel (mit dem Würfelschneider) oder in Sticks schneiden. Tomaten häuten.
Temperatur auf 110° stellen, den Profi-Patisserie-Haken einsetzen.
Den gewürfelten Speck in Öl anbraten, dann das Gemüse dazugeben.
Knoblauch grob schneiden und zerdrücken, zu dem Gemüse geben und mit dünsten.
Das Kochrührelement einspannen und die Temperatur auf 100° stellen.
Mit Rinderbrühe aufgießen, 10 Minuten kochen lassen.
Wenn Reis verwendet wird, dann diesen nun dazu geben und 15 Min. Kochen lassen.
Nach den 15 Min. die Erbsen und die Nudeln hinzufügen und nochmal 10 Min. kochen lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe