Milchzopf Rezept

Milchzopf Rezept

Rezept vom 24. April 2015 - 15641 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 30g Germ
  • 125ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1 1/2kg Mehl
  • 280g Butter
  • 200g Zucker
  • 1/2l Milch
  • 1 TL Salz
  • 2cl Rum (nicht zu hochprozentig, da sonst der Germ abstirbt)
  • 6 Eigelb
  • 1 Zitrone abgeriebene Schale
  • 3 Pck Vanillezucker
  • 100g Pinienkerne
  • 100g Rosinen oder
  • Mandelblätter
  • 1 Ei zum bestreichen

Zubereitung von Milchzopf

Zubereitungszeit: 
90 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Den Germ, 1 EL Zucker in 125ml lauwarme Milch rühren und aufgehen lassen (Dampfl). Danach alle Zutaten (bis auf Pinienkerne, Rosinen und Mandelblätter) gut miteinander mischen und einen schönen Teig kneten, zuletzt die Rosinen und/oder Pinienkerne einarbeiten. Den Teig zugedeckt ca 1 Stunde lang gehen lassen. Das Rohr auf 160 Grad vorheizen.
Dann den Teig in die gewünschte Form (Zöpfe) bringen. Mit verquirltem Ei bestreichen und eventuell Mandelblätter darüber streuen. Dann zuerst für 10 Minuten bei leicht geöffneten Rohr backen und dann weitere 40-50 Minuten bei geschlossenem Rohr fertig backen. Da die Menge doch sehr groß ist, kann man einen fertigen Zopf gut einfrieren, es ist jedoch auch noch nach 3-4 Tagen saftig und gut!!!

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen