Mein Nikolausgulasch Rezept

Mein Nikolausgulasch Rezept

Rezept vom 6. Dezember 2010 - 7126 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Rindergulasch
  • 2 Zwiebeln
  • 3 rote Paprikaschoten
  • 4 Selleriestangen
  • 50 g getrocknete Steinpilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Backpflaumen
  • 5 getrocknete Tomaten
  • ca 1/2 l Weißwein
  • je 1 Zweig Thymian,Rosmarin und Bohnenkraut 1 Lorbeerblatt
  • Salz,Pfeffer Paprikapulver edelsüß oder scharf,je nach Geschmack
  • etwas Butterschmalz
  • 1 EL Tomatenmark

Zubereitung von Mein Nikolausgulasch

Steinpilze über Nacht einweichen.Fleisch mit Salz,Pfeffer und Paprika in etwas Butterschmalz anbraten.Gewürfelte Zwiebeln,feingehackten Knoblauch und die Kräuterzweige zugeben und kurz mitbraten.
1 Selleriestange in feine Scheiben schneiden,Backpflaumen ,abgespülte und abgetropfte Steinpiolze und getrocknete Tomaten fein hacken und mit dem Tomatenmark zum Fleisch geben.Mit Weißwein auffüllen,bis das Fleisch knapp bedeckt ist,alles gut durchrühren und aufkochen lassen.Auf kleinster Flamme bei geschlossenem Topf ca 1 Std köcheln lassen,immer mal kontrollieren ob noch genug Flüssigkeit vorhanden ist.
Paprikaschoten von den Kernen befreien und in Streifen schneiden,die restlichen Selleriestangen putzen und in Scheiben schneiden und mit in den Topf geben,noch einmal aufkochen lassen,evtl noch etwas Flüssigkeit zugeben und nochmal ca 45 min köcheln lassen,Kräuterzweige entfernen und mit Spätzle servieren.

Weitere Rezepte aus Anderes