Marmorkuchen mit Öl Rezept

Marmorkuchen mit Öl Rezept

Rezept vom 23. November 2020 - 572 Aufrufe

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 125 ml Öl
  • 125 ml Wasser
  • 150 g Mehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 2 EL Kakakopulver

Zubereitung von Marmorkuchen mit Öl

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Die Eier trennen und die Dotter mit dem Zucker sowie dem Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach das Wasser und das Öl einrühren.

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und dann das Mehl sowie das Backpulver zur Dotter-Masse sieben. Zusammen mit dem nach und nach dazugegebenen Eischnee sorgfältig unterheben.

Nun denTeig in zwei etwa gleich große Teile geteilt und eine Hälfte mit gesiebtem Kakaopulver dunkel gefärbt. Anschließend eine Kastenform gut ausfetten und mit Brösel ausstreuen.

Zum Schluss die helle Masse zuerst einfüllen und dann die dunkle darauf gießen, ca. dreißig Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen