Makkaronikuchen Rezept

Makkaronikuchen Rezept

Rezept vom 5. März 2017 - 2209 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 300 g Makkaroni
  • 12 Sch. Toastschinken
  • 5 Eier
  • 250 ml Creme fine zum Kochen
  • 3 EL Petersilie
  • 150 g Mozzarella (fein gerieben)

Zubereitung von Makkaronikuchen

Makkaroni bissfest kochen.
Die Zucchini längs in dünne Streifen schneiden.

Die Kastenform fetten und einen Teil der Makkaroni ordentlich einschichten. Darauf kommen die Zucchinistreifen. Den Toastschinken aufrollen und auf die Zucchinistreifen legen. Dann wieder Makkaroni, Zucchini und Schinken. Zum Schluss eine Schicht Makkaroni.

Eier, Creme fine, Petersilie und Salz gut vermengen und über die Makkaroni gießen. Mit dem Mozzarella bestreuen und bei 160° ca. 55 Minuten im Ofen backen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto