MAKKARONI Törtchen Rezept

MAKKARONI Törtchen Rezept

Rezept vom 13. Januar 2015 - 6911 Aufrufe

Zutaten

  • Für 4 feuerfeste Förmchen:
  • 250 g Makkaroni
  • Butter
  • 8 Blatt BIO Speck oder Schinken
  • 250 ml Milch
  • 1 Becher Creme Fraich
  • 3 Eier
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Salz und frischen Pfeffer
  • Geriebenen Parmesan

Zubereitung von MAKKARONI Törtchen

Herkunft: 
Italien

Nudeln AL DENTE kochen. Abseihen und kalt abschrecken. Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
Förmchen mit Butter ausstreichen und mit dem Speck( 2 Scheiben pro Form) auslegen.
Makkaroni in die Formen füllen. Milch mit den restlichen Zutaten ( Außer Parmesan )verquirlen und über die Makkaroni - Törtchen leeren. Mit dem Parmesan bestreuen und 20- 25 Minuten backen.
Mit einem grünen Salat wertet man diese Mahlzeit super auf... BOUN APPETITO!

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto